a

Lorem ipsum dolor amet, modus intellegebat duo dolorum graecis

Follow Us

BETTYS BASTELFABRIK FÜR KIDS

Eierköpfe mit Kressehaar

Die Eierköpfe könnt ihr entweder mit Erde oder Wattepads füllen, bevor ihr den Samen hineingebt. Bereits nach einem Tag, könnt ihr die ersten Keimlinge sprießen sehen und nach ein paar Tagen kann sie gegessen werden! Mhhhmmm…

Nico und der Osterhase

Nico zeigt euch, wie er einen Osterhasen aus Holz bastelt und hat dabei besondere Unterstützung! 😉

Mini-Gewächshaus aus Eierkarton

Bettys Freund Noah hat ein echt cooles Gewächshaus gemacht! Darin können seine Pflanzen nämlich gut wachsen, bis es warm genug ist, um sie ins große Gemüsebeet zu setzen. In seinem Video zeigt er euch, wie es funktioniert. Also, Ton an und viel Spaß beim Nachbasteln! Wir halten euch am Laufenden, wie sich die Pflänzchen so entwickeln!

Ton an und los geht’s! Noah zeigt euch, wie man ein Gewächshaus aus Eierkarton bastelt!

Bunte Frühlingsblumen

Wir holen uns den Frühling ins Wohnzimmer! Diese Blumen verwelken nicht und sehen auch noch super aus! Alles was ihr dafür braucht:

  • buntes Papier
  • Schere
  • Kleber
  • evtl. Lineal (um Quadrate zu erhalten)
Hier findest du die Videoanleitung für unsere Frühlingsblumen aus Papier

Ostern kann kommen!

Diesen süßen Hasen oder noch viele andere Tiere kannst du ganz einfach zuhause basteln. Alles was du brauchst sind:

  • ein Eierkarton
  • Schere
  • Kleber
  • Stifte oder Farbe

Schneide einfach den Teil, wo normalerweise das Ei drin steckt, aus. Hinten bleibt ein „Loch“, aber das macht nichts. Die Ohren oder welche Teile du sonst noch so für dein Eierkarton-Tier benötigst, schneidest du aus dem Deckel aus und klebst sie an. Dann malst du einfach noch das passende Gesicht dazu und fertig ist das kleine Kunstwerk!

Viel Spaß beim Basteln,

eure Betty!